Tipps

Parameter in Powershell-Funktionen und Skripten vor Intellisense verstecken

Der Scriptblock in Powershell stellt standardmäßig einen Param-Block zur Verfügung, über den Parameter an Skripte und Funktionen übergeben werden können. Erweiterte Funktionen bieten darüber hinaus einen ganze Reihe von Parameter-Optionen, um das Verhalten der Parameter steuern zu können. Eine manchmal sehr hilfreiche, unbekannte Parameter-Option ist DontShow, mit der man verhindern kann, dass ein Parameter in Intellisense angezeigt wird.Das kann z.B. nütlich sein, wenn man Hilfsfunktionen baut, die allgemein nutzbar (öffentlich) sind, bei denen bestimmte Hilfsparameter aber nur unter ganz bestimmten Spezialfällen sinnvoll sind. Geben Sie bei den Parameter-Optionen einfach DontShow mit an:

function Test-HiddenParam
{
Param(
   [Parameter(DontShow)]
   [string]$hiddenParameter
)

$hiddenParameter
}

 


 366,    Tipp
Holger Voges

  E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Holger Voges ist Inhaber der Firma Netz-Weise IT-Training und seit 1999 als Trainer und Consultant tätig. Als Allrounder in den Bereichen Windows Server, Active Directory, SQL Server, Hyper-V und Windows PowerShell, hat er in der Vergangenheit zahlreiche Einsätze als Consultant in namenhaften Firmen absolviert und so neben der Theorie auch umfangreiche praktische Erfahrungen gesammelt.

 

Netz-Weise

Das Haupt-Tätigkeitsfeld von Netz-Weise sind Schulungen für Profis. Bei uns bekommen Sie das Programm für den fortgeschrittenen Praktiker, der die Tiefen des Systems ausloten möchte genauso wie Standard-Schulungen.

So erreichen Sie uns:

Netz-Weise
IT-Training und Beratung
Freundallee 13a
30173 Hannover
 
Tel: (0511) 165 925-0
Fax: (0511) 165 925-99
email: info(at)netz-weise.de
 

Newsletter bestellen

Das Wichtigste kompakt ins E-Mailfach!