Weisheiten - der Netz-Weise Blog

Hier finden Sie Tipps und Tricks für vor, während und nach der Schulung.
1 Minuten Lesezeit (164 Worte)

Cmdlets mit gleichem Namen beim Aufruf unterscheiden

Powershell-Module machen das Nachrüsten von Cmdlets einfach, aber was tun, wenn zwei Cmdlets mit unterschiedlicher Funktion den gleichen Namen haben?

RTEmagicC printerconsole.png

Beim Erstellen von Cmdlets hat Microsoft eine Reihe von Vorgaben definiert, um das Cmdlet zu bennen. So sollen alle Cmdlets mit einem Verb aus einer vordefinierte Liste (Get-Verb listet die erlaubten Verben auf) erstellt werden. Außerdem soll das Cmdlet aus dem Namen erkennen lassen, was es tut. Das kann aber zu einem Problem führen: Wenn man Cmdlets unterschiedlicher Quellen verwendet, können prinzipiell Cmdlets mit gleichem Namen aber unterschiedlicher Funktion auftreten. Im .Net Framework löst man dieses Problem über Namensräume, aber die gibt es bei Powershell nicht.

Die zwei elegantesten Lösungen sind, entweder beim Aufrufen des Cmdlets den Modulnamen vor dem Cmdlet zu setzen:

Hyper-V\get-vm

oder beim Import des Moduls ein Prefix für die Cmdlets zu definieren. Hierbei muß der Import aber vor dem ersten Anwenden eines Cmdlets aus dem Modul erfolgen, weil die Cmdlets sonst doppelt importiert werden:

Import-Module -Name Hyper-V -Prefix HV

 

Fotografieren in Excel?
Powershell-Cmdlets mit gleichem Namen beim Aufruf ...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 28. November 2021
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.netz-weise-it.training/

Nach oben