| Drucken |

PowerShell für Fortgeschrittene Skripter

Beginn:
19. Okt 2020
Ende:
23. Okt 2020
Kurs-Nr.:
NW198
Preis:
2180,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)

Beschreibung

Der Kurs „Powershell für fortgeschrittene Skripter“ baut auf dem Kurs „Powershell-Skripting für Einsteiger“ auf und vermittelt das Wissen, um komplexe Powershell-Projekte abzuschließen. Es wird vermittelt, wie man Funktionen und Skript-Module schreibt, wie man das .NET-Framework in Powershell verwenden und Objekte und Klassen schreibt und wie Fehler behandelt werden. Außerdem wird Visual Studio Code als Editor für Powershell eingeführt und die Skript-Versionierung mit Git gezeigt. Abschließend wird auch auf moderne Programmier-Konzepte wie Pester eingegangen.

Der Kurs ist so konzipiert, dass neben dem Erlernen von modernen Programmier-Techniken auch viel Zeit für das Umsetzen und selber Skripten zur Verfügung steht. Im Kurs wird primär mit Powershell 7 unter Windows gearbeitet, es wir aber auch auf plattformunabhängige Entwicklung eingegangen.

Ziel des Kurses

Nach Beendigung des Kurses haben Sie einen Einblick darüber, wie Powershell sich in das .net-Framework integriert und wie sie in Powershell objektorientiert programmieren können. Sie können auch komplexe Skripte übersichtlich und wartbar schreiben und mit Pester Software-Tests schreiben. Außerdem haben Sie einen Überblick über die Möglichkeiten, grafische Oberflächen für Ihre Powershell-Skripte zu erstellen. Außerdem lernen Sie, mit Powershell Verschlüsselung einzusetzen, Ihre Skripte auf Geschwindigkeit zu optimieren und zu parallelisieren.

Zielgruppe

Administratoren, die den Kurs „Powershell-Skripting für Einsteiger“ besucht haben und komplexe Powershell-Skripte schreiben möchten.

Inhalte

  • Refresher Grundlagen
  • Skripting mit Visual Studio Code
  • PowerShell-Skriptblöcke und Funktionen schreiben
    - Parameterdefinitionen, Pipelinefähigkeit
    - Hilfesystem
    - Intellisense-Unterstützung
  • Eigene PowerShell-Module erstellen
  • Fehlerhandlung
  • Reguläre Ausdrücke
  • Das .net-Framework, Objekte und Typen verstehen
  • In Powershell eigene Klassen programmieren
  • Parallelisieren von Aufgaben mit Jobs und Runspaces
  • Einfache grafische Oberflächen mit Powershell erstellen
  • Sicherheit und Digitale Signaturen
  • Daten und Anmeldeinformationen mit Verschlüsselung sicher ablegen
  • PowerShell-Sicherheits-Architektur (Sicherheitseinstellungen, notwendige Remoting-Einstellungen)
  • Performance-Optimierung für PowerShell-Skripts
  • Erweitertes PowerShell-Remoting und Fernabfragen
  • Powershell-Tests schreiben mit Pester
  • Skripte versionieren mit Git und Github

Voraussetzungen

Administrationskenntnisse in Windows oder Linux, Kenntnisse entsprechend des Kurses „Powershell-Skripting für Einsteiger“.

Seminarzeiten

Dieses Seminar findet von täglich von 9:00 – 17:00 Uhr statt.

Enthaltene Leistungen

Im Seminarpreis sind die Seminarunterlagen, die Pausenverpflegung (Kaffee, Tee, kalte Getränke, Kekse, Süßigkeiten)  sowie die Mittagsverpflegung enthalten.


Diesen Kurs buchen: PowerShell für Fortgeschrittene Skripter

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Nach oben